Teraz Polska
Clematis na Facebook
Clematis na YouTube
pinterest
instagram
中文(简体) Pflanzenname:

Suchergebnisse aus der Pflanzenenzyklopädie


Suchergebnisse anzeigen:

Pflanzen pro Seite 
Waldreben
251 Pflanzen
Andere Kletterpflanzen
163 Pflanzen
Actinidia und andere Obstpflanzen
111 Pflanzen
Niedrige bodendeckende Pflanzen
53 Pflanzen
Lateinischer Name Deutscher Name Dekorative Elemente Immergrüne pflanze Jahreszuwachs Exposition Pflanzen pro Quadratmeter Winterhärte
Von Bis
Clematis ×diversifolia 'Heather Herschell' Clematis ×diversifolia 'Heather Herschell' Nein 1,2-2 m Zonen 4 - 9
Clematis ×diversifolia 'Heather Herschell'

Clematis ×diversifolia 'Heather Herschell'

Eine staudige Sorte mit glockigen rosa Blüten. Die aufrechten Triebe beranken keine Gerüste, können sich aber daran stützen (ähnlich wie Kletterrosen). Ohne Gerüst kriecht die Pflanze am Boden. Sehr schön präsentiert sie sich schlingend zwischen anderen Pflanzen. Empfohlen für Anpflanzung an niedrigen Gartengerüsten, insbesondere zwischen Stauden und niedrigen Sträuchern. Geeignet als Bodendecker oder zur Kübelkultur auf Terrassen.

Eingeführt auf den Markt durch B. Fretwell, Großbritannien.

 

Lateinischer Name Deutscher Name Dekorative Elemente Immergrüne pflanze Jahreszuwachs Exposition Pflanzen pro Quadratmeter Winterhärte
Von Bis
Clematis 'Blue Sensation' Waldrebe 'Blue Sensation' Nein 1-1,5 m 3-5 Zonen 4 - 9
Clematis 'Blue Sensation'

Waldrebe 'Blue Sensation'

Eine staudige Sorte mit violettblauen Blüten. Blütezeit vom Juni bis Oktober. Empfohlen für Staudenbeete oder zur Pflanzung zwischen niedrigen Sträuchern.

Gezüchtet durch Gerard S. Kuijf, Niederlande.

 

Lateinischer Name Deutscher Name Dekorative Elemente Immergrüne pflanze Jahreszuwachs Exposition Pflanzen pro Quadratmeter Winterhärte
Von Bis
Clematis heracleifolia 'Cassandra' Clematis heracleifolia 'Cassandra' Nein Zonen 4 - 9
Clematis heracleifolia 'Cassandra'

Clematis heracleifolia 'Cassandra'

Eine Stauden-Waldrebe mit steifen, aufrechten Trieben. Diese Sorte klettert nicht an Gerüsten, sondern stützt sich daran. Die intensiv blauen duftenden glockenförmigen Blüten (ähnlich wie bei Hyazinthen) mit vier am Rande phantasievoll umgebogenen Blütenblättern sitzen in Bündeln in Laubblätterecken. Blütezeit von Juli bis September. Empfohlen insbesondere für Staudenbeete und für Anpflanzung zwischen anderen Sträuchern.

 

Lateinischer Name Deutscher Name Dekorative Elemente Immergrüne pflanze Jahreszuwachs Exposition Pflanzen pro Quadratmeter Winterhärte
Von Bis
Clematis heracleifolia 'Pink Dwarf' Clematis heracleifolia 'Pink Dwarf' Nein Zonen 4 - 9
Clematis heracleifolia 'Pink Dwarf'

Clematis heracleifolia 'Pink Dwarf'

Eine schöne, sehr niedrig wachsende Stauden-Clematis mit steifen Trieben. Lange Blütezeit – vom August bis Oktober. Besonders empfohlen für kleine Gärten zur Pflanzung direkt am Rande der Fußwege.

 

Lateinischer Name Deutscher Name Dekorative Elemente Immergrüne pflanze Jahreszuwachs Exposition Pflanzen pro Quadratmeter Winterhärte
Von Bis
Clematis 'Little Artist' Waldrebe 'Little Artist' Nein 0,2 m Zonen 4 - 9
Clematis 'Little Artist'

Waldrebe 'Little Artist'

Eine bezaubernde japanische Zwergsorte. Glockige Blüten mit vier länglichen, leicht verdrehten Blütenblättern. Weiche, kriechende Triebe. Die Pflanze blüht besonders Intensiv im Juni und Juli und weniger reich bis September. Von Juli bis September schmückt sie sich mit fedrigen Fruchtständen. Die einfachen, lanzettförmigen ganzrandigen Laubblätter sind leicht verdreht. Die Triebe klettern nicht an Gerüsten, können sich aber daran stützen. Triebe, die nicht an Gerüste angebunden werden, kriechen am Boden. Wuchshöhe bis ...

 

Lateinischer Name Deutscher Name Dekorative Elemente Immergrüne pflanze Jahreszuwachs Exposition Pflanzen pro Quadratmeter Winterhärte
Von Bis
Clematis 'Olgae' Waldrebe 'Olgae' Nein 0,5 m 3-5 Zonen 4 - 9
Clematis 'Olgae'

Waldrebe 'Olgae'

Eine Staude mit schlaffen, kriechenden Trieben. Die Triebe beranken keine Gerüste, können sich aber daran stützen. Glockige weißviolette, leicht duftende Blüten. Von Juli bis Oktober ist die Pflanze mit dekorativen fedrigen Fruchtständen geschmückt. Empfohlen für Staudenbeete und zum Einsatz zwischen den Sträuchern. Ein guter Bodendecker.

 

Lateinischer Name Deutscher Name Dekorative Elemente Immergrüne pflanze Jahreszuwachs Exposition Pflanzen pro Quadratmeter Winterhärte
Von Bis
Clematis 'Praecox' Waldrebe 'Praecox' Nein 3-4 m 1-3 Zonen 3 - 9
Clematis 'Praecox'

Waldrebe 'Praecox'

Ein hervorragender Bodendecker mit großen, dunkelgrünen Blättern, die den Boden dicht abdecken. Im Juli und August schmückt sich die Pflanze mit einem Schleier kleiner, hellvioletter Blüten. Sie wächst stark (3 bis 4 m pro Jahr) und füllt dicht alle Lücken zwischen den Bäumen und Sträuchern. Ohne Stützen kriecht die Pflanze am Boden. Sie kommt zwischen anderen Pflanzen zur Geltung. Angebunden an den Zaun bildet diese gesunde und resistente Halbstaude eine ...

 

Lateinischer Name Deutscher Name Dekorative Elemente Immergrüne pflanze Jahreszuwachs Exposition Pflanzen pro Quadratmeter Winterhärte
Von Bis
Clematis recta Aufrechte Waldrebe Nein 1-1,2 m Zonen 5 - 9
Clematis recta

Aufrechte Waldrebe

Diese Wildart wächst an natürlichen Standorten in Roztocze in Polen und steht dort unter Schutz. Eine wertvolle Staude auch für den Garten. Weiße kleine Sternchenblüten mit intensivem angenehmem Duft bilden große (bis zu 50 cm) scheindoldige Blütenstände. Manche Pflanzen (Sorten) haben im Frühjahr purpurrote und im Sommer hellblaue Blätter. Aufrechte Triebe beranken keine Gerüste, können sich aber daran stützen. Triebe, die an ein Gerüst nicht angebunden werden, kriechen am Boden. ...

 

Lateinischer Name Deutscher Name Dekorative Elemente Immergrüne pflanze Jahreszuwachs Exposition Pflanzen pro Quadratmeter Winterhärte
Von Bis
Clematis 'Rosea' Waldrebe 'Rosea' Nein 0,5-1 m 3-5 Zonen 4 - 9
Clematis 'Rosea'

Waldrebe 'Rosea'

Eine Staude mit weichen, liegenden Trieben. Sie beranken keine Klettergerüste, können sich aber daran stützen. Dunkelrosa glockige Blüten. Von Juli bis Oktober schmückt sich die Pflanze mit dekorativen Fruchtständen. Empfohlen für Staudenbeete und für Anpflanzung zwischen den Sträuchern. Ein guter Bodendecker.

Gezüchtet durch M. Johnson, Schweden 1952.

 

Lateinischer Name Deutscher Name Dekorative Elemente Immergrüne pflanze Jahreszuwachs Exposition Pflanzen pro Quadratmeter Winterhärte
Von Bis
Clematis 'Ryuan' Waldrebe 'Ryuan' Nein 1,7 m 3-5 Zonen 6 - 9
Clematis 'Ryuan'

Waldrebe 'Ryuan'

Eine interessante japanische Sorte mit purpurdunkelblauen, samtweichen Blüten (10 cm). Sie bestehen aus 4 schmalen elliptischen Blütenblättern und dunkelvioletten Staubbeuteln an hellvioletten Fäden. Blütezeit von Mitte Juni bis September. Einfache bzw. dreiteilige, oft irregulär eingeschnittene Blätter. Die Triebe beranken keine Gerüste, können aber daran angebunden werden. Pflanzen, die an Stützen nicht angebunden sind, kriechen auf dem Boden. Wuchshöhe bis zu 1,7 m.

Besonders gut kommt diese Sorte zur Geltung, wenn sie ...

Gezüchtet durch Mikiyoshi Chikuma, Japan, vor 2008. Kreuzung von Clematis florida und Clematis integ

 

Lateinischer Name Deutscher Name Dekorative Elemente Immergrüne pflanze Jahreszuwachs Exposition Pflanzen pro Quadratmeter Winterhärte
Von Bis
Clematis 'Sizaia Ptitsa' Waldrebe 'Sizaia Ptitsa' Nein 1,5-2 m 3-5 Zonen 4 - 9
Clematis 'Sizaia Ptitsa'

Waldrebe 'Sizaia Ptitsa'

Eine staudige Sorte mit violett-blauen, offenen Blüten. Schmale, gebogene Blütenblätter haben einen dunkelvioletten Streifen in der Mitte. Staubblätter mit purpurvioletten Staubbeuteln an violett-weißen Staubfäden. Blütezeit von Juni bis September. Die Triebe erreichen eine Länge bis zu 1,5-2 m. Die Pflanze berankt keine Klettergerüste, kann sich aber daran stützen (ähnlich wie Kletterrosen). Ohne Stützen kriecht sie am Boden. Sie schlingt sich schön durch andere Pflanzen. Empfohlen für Anpflanzung an niedrigen Gartengerüsten, ...

Gezüchtet durch M. A. Beskaravainaya, Russland (ehemalige UdSSR). Genannt 1979.

 

Lateinischer Name Deutscher Name Dekorative Elemente Immergrüne pflanze Jahreszuwachs Exposition Pflanzen pro Quadratmeter Winterhärte
Von Bis
Euonymus fortunei 'Coloratus' Kletter-Spindelstrauch 'Coloratus' Ja 0,8 m 5 Zonen 5 - 9
Euonymus fortunei 'Coloratus'

Kletter-Spindelstrauch 'Coloratus'

Eine am stärksten wachsende Sorte, die eine Höhe bis zu 3-4 m erreicht. Große immergrüne, glänzende Blätter (6 cm) verfärben sich im Herbst dunkelpurpurn und werden im Frühjahr wieder grün. Dieses Farbenspiel bringt Abwechslung in den Garten. Ein hervorragender Bodendecker, insbesondere für den Einsatz auf großen Flächen. Diese Sorte wächst gut an sonnigen Standorten, im Halbschatten und Schatten. Pro Quadratmeter werden 5 Pflanzen empfohlen. Gut frosthart.

 

Lateinischer Name Deutscher Name Dekorative Elemente Immergrüne pflanze Jahreszuwachs Exposition Pflanzen pro Quadratmeter Winterhärte
Von Bis
Euonymus fortunei 'Emerald Gaiety' Kletter-Spindelstrauch 'Emerald Gaiety' Blätter Ja 0,5 m 7-10 Zonen 6 - 9
Euonymus fortunei 'Emerald Gaiety'

Kletter-Spindelstrauch 'Emerald Gaiety'

Kleine (3 cm) dunkelgrüne Blätter mit einem weißen, nicht regulären Rand. Bis zu 2 m lange Triebe kriechen am Boden und bilden eine grün-weiße Welle. Pro Quadratmeter werden 7 bis 10 Pflanzen empfohlen. Bei strengen Wintern kann die Pflanze zurückfrieren.

 

Lateinischer Name Deutscher Name Dekorative Elemente Immergrüne pflanze Jahreszuwachs Exposition Pflanzen pro Quadratmeter Winterhärte
Von Bis
Euonymus fortunei 'Emerald'n'Gold' Kletter-Spindelstrauch 'Emerald'n'Gold' Blätter Ja 0,5 m 7-10 Zonen 6 - 9
Euonymus fortunei 'Emerald'n'Gold'

Kletter-Spindelstrauch 'Emerald'n'Gold'

Kleine grüne Blätter (3 cm) mit einem knallgelben Rand. Im Schatten verlieren die Blätter ihre gelbe Farbe. Die Triebe wachsen aufsteigend. Geschnittene Pflanzen bilden eine dichte Bodendecke. An einem Klettergerüst (Zaun, Baum) klimmen sie 3-4 m empor. Sie können im Wurzelbereich der Waldreben als Schutz vor der Sonne gepflanzt werden. Pro Quadratmeter werden 7 bis 10 Pflanzen empfohlen. Bei strengen Wintern kann die Pflanze zurückfrieren.

 

Lateinischer Name Deutscher Name Dekorative Elemente Immergrüne pflanze Jahreszuwachs Exposition Pflanzen pro Quadratmeter Winterhärte
Von Bis
Euonymus fortunei 'Harlequin' Kletter-Spindelstrauch 'Harlequin' Blätter Ja 0,3 m 10-15 Zonen 6 - 8
Euonymus fortunei 'Harlequin'

Kletter-Spindelstrauch 'Harlequin'

Ein niedriger, kompakter immergrüner kriechender Strauch mit auffallenden grünen Blättern mit intensiven creme Flecken, die im Herbst und Winter leicht rosa werden. Hervorragender Bodendecker für große Gärten und öffentliche Grünanlagen.

Eingeführt auf den Markt durch Brookeside Gardens, Maryland, USA, 1990.

 

Lateinischer Name Deutscher Name Dekorative Elemente Immergrüne pflanze Jahreszuwachs Exposition Pflanzen pro Quadratmeter Winterhärte
Von Bis
Euonymus fortunei 'Interbolwi' Kletter-Spindelstrauch 'Interbolwi' Blätter Ja 0,5 m 8 Zonen 6 - 9
Euonymus fortunei 'Interbolwi'

Kletter-Spindelstrauch 'Interbolwi'

Kleine dunkelgrüne Blätter (3 cm) mit einem intensiv gelben Flecken in der Mitte. Die Triebe kriechen am Boden und müssen nicht zurückgeschnitten werden. Der Kletter-Spindelstrauch kann auf großen Flächen, zwischen höheren Sträuchern und zur Begrünung von Rändern eingesetzt werden. Er bildet einen auffallenden grün-gelben Teppich, sowohl im Schatten als auch in sonnigen Lagen. Pro Quadratmeter werden 5 bis 8 Pflanzen empfohlen. Eine der frosthärtesten Sorten des Spindelstrauchs.

 

Lateinischer Name Deutscher Name Dekorative Elemente Immergrüne pflanze Jahreszuwachs Exposition Pflanzen pro Quadratmeter Winterhärte
Von Bis
Euonymus fortunei 'Kewensis' Kletter-Spindelstrauch 'Kewensis' Blätter Ja 0,2 m 10-15 Zonen 5 - 8
Euonymus fortunei 'Kewensis'

Kletter-Spindelstrauch 'Kewensis'

Eine am meisten kompakte Sorte, die sehr niedrige Bodendecken bildet (5-10 cm). Die immergrünen kleinen dunkelgrünen Blätter (1-1,5 cm) haben hellgrüne Adern und verfärben sich im Herbst rot. An Kletterhilfen klimmt die Pflanze mit ihren Haftwurzeln empor. Sie wächst gut auf üblichen sauren bis leicht kalkhaltigen, mittelmäßig feuchten Böden mit einer guten Drainage. Sie überdauert vorläufige Bodentrockenheit, verträgt aber keine Staunässe. Die Pflanze eignet sich auch für die Begrünung der ...

 

Lateinischer Name Deutscher Name Dekorative Elemente Immergrüne pflanze Jahreszuwachs Exposition Pflanzen pro Quadratmeter Winterhärte
Von Bis
Euonymus fortunei 'Silver Queen' Kletter-Spindelstrauch 'Silver Queen' Blätter Ja 0,5 m 5-8 Zonen 6 - 9
Euonymus fortunei 'Silver Queen'

Kletter-Spindelstrauch 'Silver Queen'

Eine sehr schöne Pflanze mit relativ großen weißgrünen Blättern (5 cm). Im Frühjahr sind die Blätter cremegelb, dann werden sie schön grün in der Mitte mit einem breiten cremegelben Rand, der sich im Sommer rein weiß verfärbt. Die Pflanze verträgt gut den Rückschnitt und bildet schnell dichte Teppiche. Ohne Rückschnitt kann sie 3-4 m hoch klettern, blühen (keine auffallenden Blüten) und fruchten. Bei strengen Wintern kann sie zurückfrieren. Diese Sorte ...

 

Lateinischer Name Deutscher Name Dekorative Elemente Immergrüne pflanze Jahreszuwachs Exposition Pflanzen pro Quadratmeter Winterhärte
Von Bis
Euonymus fortunei 'Sunspot' Kletter-Spindelstrauch 'Sunspot' Blätter Ja 0,5 m 8 Zonen 6 - 9
Euonymus fortunei 'Sunspot'

Kletter-Spindelstrauch 'Sunspot'

Mittelgroße, dunkelgrüne, eiförmig-elliptische Blätter (4 cm) mit einem intensiv gelben Flecken in der Mitte und eindeutig gekerbtem Rand, die sich im Winter leicht rot verfärben. Junge Triebe kriechen am Boden und müssen nicht zurückgeschnitten werden. Der Kletter-Spindelstrauch kann auf großen Flächen, zwischen höheren Sträuchern und zur Begrünung von Rändern eingesetzt werden. Er bildet einen auffallenden grün-gelben Teppich, sowohl im Schatten als auch in der Sonne. Pro Quadratmeter werden 5 bis ...

 

Lateinischer Name Deutscher Name Dekorative Elemente Immergrüne pflanze Jahreszuwachs Exposition Pflanzen pro Quadratmeter Winterhärte
Von Bis
Hedera colchica 'Dentata' Persischer Efeu 'Dentata' Blätter Ja 1-2 m Zonen 7 - 10
Hedera colchica 'Dentata'

Persischer Efeu 'Dentata'

Eine reizende, sehr stark wachsende immergrüne Efeusorte. Sie wurde am natürlichen Standort durch J.F. Ruprecht im Kaukasus vor 1870 ausgelesen. Sehr große (15-20 cm), ovale bis herzförmige, lederartige, mattgrüne Blätter sind unregelmäßig gefiedert, nicht gelappt, hellgrün im Frühjahr und dunkelgrün seit dem Sommer. An Klettergerüsten hält sich die Pflanze mit Haftwurzeln fest. Sie klettert auch gut an Wänden und erreicht eine Wuchshöhe bis zu 7 m (1-2 m pro Jahr). ...

 

in der Enzyklopädie suchen

Pflanzenname:
Blütezeit:
1 2 3   4 5 6
 
7 8 9   10 11 12
 
Exposition:
Blütenfarbe:
Pflanzenhöhe:
Von:   Bis:
Jahreszuwachs:
Von:   Bis:
Immergrüne pflanze
Winterhärte:
Zonen:  
FacebookMySpaceTwitterGoogle BookmarksLinkedinPinterest