Teraz Polska
Clematis na Facebook
Clematis na YouTube
pinterest
instagram
中文(简体) Pflanzenname:

Suchergebnisse aus der Pflanzenenzyklopädie


Suchergebnisse anzeigen:

Pflanzen pro Seite 
Waldreben
251 Pflanzen
Andere Kletterpflanzen
169 Pflanzen
Actinidia und andere Obstpflanzen
125 Pflanzen
Niedrige bodendeckende Pflanzen
57 Pflanzen
Lateinischer Name Blütenfarbe Pflanzenhöhe Blütengröße Blütezeit Exposition Schnitt Winterhärte
nörd. süd. öst. west.
Clematis 'Lagoon' Blaue Blüten 3 m Klein IV-V nörd. süd. öst. west. 1 (kein Schnitt) Zonen 3 - 9
Clematis 'Lagoon'

Waldrebe 'Lagoon'

Eine der am frühesten und am reichsten blühenden Sorten. Die bezaubernden blauen Blüten haben in der Mitte hellblaue Staminodien. Blüte von April bis Juni. Im Sommer und Herbst setzt die Pflanze dekorative Fruchtstände an. Sehr resistent und wenig anspruchsvoll. Empfohlen für Begrünung von Zäunen, Steinen und alten Baumstämmen oder für Anpflanzung an kleinen Bäumen, Sträuchern und Nadelgehölzen. Sie blüht an vorjährigen Trieben und wird nicht geschnitten, soweit darunter die benachbarten ...

Gezüchtet durch G. R. Jackman, Großbritannien. Auf dem Markt seit 1959.

 

Lateinischer Name Blütenfarbe Pflanzenhöhe Blütengröße Blütezeit Exposition Schnitt Winterhärte
nörd. süd. öst. west.
Clematis 'Lambton Park' Gelbe Blüten 4-5 m Klein VI-X - süd. öst. west. 3-2 (eher starker Schnitt) Zonen 4 - 9
Clematis 'Lambton Park'

Waldrebe 'Lambton Park'

Eine reich blühende, gesunde, wenig anspruchsvolle Kletterpflanze. Die schönste Sorte der Pflanzenart Goldwaldrebe (Clematis tangutica). Glockige, intensiv gelbe Blüten. Von Juli bis Dezember schmückt sie sich mit fedrigen Fruchtständen. Die Sorte gedeiht auch auf mäßig nährstoffreichen, zum Teil trockenen Böden, braucht aber gut belichtete Standorte. Hervorragende für Sichtschutzwände und zur Begrünung von Zäunen, Wänden, Lauben und anderen Gerüsten. Ein guter Bodendecker.

Ausgelesen durch T. Bennett, Großbritannien 1985.

 

Lateinischer Name Blütenfarbe Pflanzenhöhe Blütengröße Blütezeit Exposition Schnitt Winterhärte
nörd. süd. öst. west.
Clematis 'Lasurstern' Blaue Blüten 2-3 m Groß V-VI, VIII-IX nörd. süd. öst. west. 2 (leichter Schnitt) Zonen 4 - 9
Clematis 'Lasurstern'

Waldrebe 'Lasurstern'

Eine sehr früh und reich blühende Sorte – von Mitte Mai bis Juni. Im August und September sind die Blüten nicht mehr reich. Besonders gut präsentiert sich diese Sorte in der Gesellschaft gelbblühender Azaleen bzw. gelbblättriger Sträuchern.

Gezüchtet durch Goos & Koenemann, Deutschland 1905.

 

Lateinischer Name Blütenfarbe Pflanzenhöhe Blütengröße Blütezeit Exposition Schnitt Winterhärte
nörd. süd. öst. west.
Clematis 'Laura' Blaue Blüten 2-3 m Groß V-VII, IX nörd. süd. öst. west. 2 (leichter Schnitt) Zonen 4 - 9
Clematis 'Laura'

Waldrebe 'Laura'

Eine polnische Sorte mit blauen Blüten (15-18 cm). Sie bestehen meistens aus 6 elliptischen, scharf zugespitzten und am Rande leicht gewellten Blütenblättern mit einem hellblauen Streifen in der Mitte. Die Blütenblätter überlappen sich nur am Ansatz. Staubblätter mit purpurroten Staubbeuteln an creme Fäden. Blüte von Mitte Mai bis Ende Juli. Im September folgt der zweite Blütenschub, soweit alte Blüten geschnitten worden sind. Wuchshöhe 2-3 m. Sie hält sich an Stützen ...

 

Lateinischer Name Blütenfarbe Pflanzenhöhe Blütengröße Blütezeit Exposition Schnitt Winterhärte
nörd. süd. öst. west.
Clematis 'Lech Kaczyński' 1,7-2 m Groß VI-VIII - süd. öst. west. 2 (leichter Schnitt) Zonen 4 - 9
Clematis 'Lech Kaczyński'

Waldrebe 'Lech Kaczyński'

Eine polnische Sorte mit purpurvioletten samtartigen Blüten. Empfohlen insbesondere für kleine Gärten und als Kübelpflanze auf Balkonen und Terrassen. Sehr schön kommt sie vor einem hellen Hintergrund zur Geltung.

Gezüchtet durch Szczepan Marczyński, Polen, eingeführt 2017.

 

Lateinischer Name Blütenfarbe Pflanzenhöhe Blütengröße Blütezeit Exposition Schnitt Winterhärte
nörd. süd. öst. west.
Clematis 'Lech Wałęsa' Blauviolette Blüten mit weißem Streifen 2-3 m Sehr groß VI-X nörd. süd. öst. west. 2 (leichter Schnitt) Zonen 4 - 9
Clematis  'Lech Wałęsa'

Waldrebe 'Lech Wałęsa'

Polnische Sorte von 2004, ausgezeichnet auf der Fachmesse Plantarium 2005 in Niederlanden. Blüten hellblauviolett, dunkler an Rändern und fast weiß in der Mitte. Gewellte Ränder der Blütenblätter mit leicht überhängenden Spitzen sorgen für den Blickfang im Garten. In der Mitte der Blüte gelb-weiße Staubblätter. Blüten mit einem Durchmesser von zirka 20 cm. Reich blühend im Juni, schwächer im Sommer und Herbst, bis Oktober. Mittelstarker Wuchs. An Klettergerüsten klammert sich mit ...

Gezüchtet durch Szczepan Marczyński, Polen, eingeführt 2005.

 

Lateinischer Name Blütenfarbe Pflanzenhöhe Blütengröße Blütezeit Exposition Schnitt Winterhärte
nörd. süd. öst. west.
Clematis 'Lemon Beauty’ PBR Hellzitronengelbe 2-3 m Mittelgroß V, VII-VIII nörd. süd. öst. west. 1 (kein Schnitt) Zonen 4 - 9
Clematis 'Lemon Beauty’ PBR

Waldrebe 'Lemon Beauty’ PBR

Polnische Sorte, gezüchtet von Szczepan Marczyński, auf dem Markt seit Sommer 2012. Blüten an purpurroten Blütenstielen, besonders groß für die Atragene-Sektion (Durchmesser 10-11 cm), hellzitronengelb, bei der Entfaltung der Knospen grünlich, dann mehr weiß, glockenförmig, nickend, mit einem angenehmen Grapefruitduft. Blüten mit vier lanzettförmigen, leicht gewellten und scharf zugespitzten Blütenblättern, Staubblätter mit gelben Staubbeuteln an grünzitronengelben Staubfäden, hellgelbe Stempel. Blüht im Mai, der zweite Blüteschub folgt im Sommer, aber nicht ...

Gezüchtet durch Szczepan Marczyński, Polen, auf dem Markt seit 2012.

 

Lateinischer Name Blütenfarbe Pflanzenhöhe Blütengröße Blütezeit Exposition Schnitt Winterhärte
nörd. süd. öst. west.
Clematis 'Lemon Dream’ PBR Hellzitronengelbe 2,5 m Mittelgroß V, VII-VIII nörd. süd. öst. west. 1 (kein Schnitt) Zonen 4 - 9
Clematis 'Lemon Dream’ PBR

Waldrebe 'Lemon Dream’ PBR

Polnische Sorte, gezüchtet durch Szczepan Marczyński, auf dem Markt seit Sommer 2012. Blüten immer gefüllt, an purpurroten Blütenstielen, besonders groß für die Atragene-Sektion (Durchmesser 10-12 cm), hellzitronengelb, bei der Entfaltung der Knospen grünlich, dann mehr weiß, glockenförmig, nickend, mit einem angenehmen Grapefruitduft. Blüten mit vier Blütenblättern und 12-15 lanzettförmigen, leicht gewellten und scharf zugespitzten Staminodien. Staubblätter mit gelben Staubbeuteln an grünzitronengelben Staubfäden und hellgelbe Stempel. Blüht im Mai, der zweite ...

Gezüchtet durch Szczepan Marczyński, Polen, auf dem Markt seit 2012.

 

Lateinischer Name Blütenfarbe Pflanzenhöhe Blütengröße Blütezeit Exposition Schnitt Winterhärte
nörd. süd. öst. west.
Clematis 'Little Artist' Violette Blüten 0,2-0,3 m Klein VI-IX nörd. süd. öst. west. 3 (starker Schnitt) Zonen 4 - 9
Clematis 'Little Artist'

Waldrebe 'Little Artist'

Eine bezaubernde japanische Zwergsorte. Glockige Blüten mit vier länglichen, leicht verdrehten Blütenblättern. Weiche, kriechende Triebe. Die Pflanze blüht besonders Intensiv im Juni und Juli und weniger reich bis September. Von Juli bis September schmückt sie sich mit fedrigen Fruchtständen. Die einfachen, lanzettförmigen ganzrandigen Laubblätter sind leicht verdreht. Die Triebe klettern nicht an Gerüsten, können sich aber daran stützen. Triebe, die nicht an Gerüste angebunden werden, kriechen am Boden. Wuchshöhe bis ...

 

Lateinischer Name Blütenfarbe Pflanzenhöhe Blütengröße Blütezeit Exposition Schnitt Winterhärte
nörd. süd. öst. west.
Clematis 'Little Mermaid' Lachsrosa Blüten 2 m Mittelgroß V-X nörd. - öst. west. 2 (leichter Schnitt) Zonen 4 - 9
Clematis 'Little Mermaid'

Waldrebe 'Little Mermaid'

Eine japanische Sorte mit großen runden Blüten (8-12 cm). Die lachsrosa Blütenblätter und die intensiv gelben Staubbeutel sorgen für den Blickfang in jedem Garten. Die meisten Blüten bestehen aus 8 Blütenblättern. An alten Trieben werden allerdings im Frühjahr auch Blüten mit wesentlich mehr Blütenblättern angesetzt. Blüte im Mai und Juni und nach dem Schnitt auch im August und September. Wuchshöhe bis zu 2 m. Die Pflanze hält sich an Stützen ...

Gezüchtet durch Takashi Watanabe 1994, Japan.

 

Lateinischer Name Blütenfarbe Pflanzenhöhe Blütengröße Blütezeit Exposition Schnitt Winterhärte
nörd. süd. öst. west.
Clematis 'Louise Rowe' Helllilarosa Blüten 1,5-2 m Groß V-VI, VIII-IX nörd. - öst. west. 2 (leichter Schnitt) Zonen 4 - 9
Clematis 'Louise Rowe'

Waldrebe 'Louise Rowe'

Eine Sorte mit gefüllten, halbgefüllten und einfachen helllilarosa Blüten, die sich parallel an den vorjährigen Trieben im Mai und Juni entfalten. Der zweite Blütenschub – nur mit einfachen Blüten – folgt an neuen Trieben im August und September. Weißgelbe Staubblätter. Eine mäßig stark wachsende Sorte. Sie bevorzugt Standorte, die einen Schutz vor starker Sonne und Wind bieten. Empfohlen insbesondere für Begrünung von Gittern, Stöcken und anderen Klettergerüsten. Geeignet als Kübelpflanze.

Gezüchtet durch Mrs. Jean B. Rowe, Großbritannien. Auf dem Markt seit 1983.

 

Lateinischer Name Blütenfarbe Pflanzenhöhe Blütengröße Blütezeit Exposition Schnitt Winterhärte
nörd. süd. öst. west.
Clematis 'Maidwell Hall' Hellblaue Blüten 2-3 m Mittelgroß IV-V, VIII nörd. süd. öst. west. 1 (kein Schnitt) Zonen 3 - 9
Clematis 'Maidwell Hall'

Waldrebe 'Maidwell Hall'

Eine aus der Art Clematis macropetala ausgelesene Sorte mit bezaubernden hellblauen, halbgefüllten Blüten. Sie blüht reich im zeitigen Frühjahr an vorjährigen Trieben. Die Sommerblüte ist nicht mehr intensiv. Im Sommer und Herbst schmückt sich die Pflanze mit dekorativen federigen Fruchtständen. Eine sehr resistente und wenig anspruchsvolle Pflanze. Empfohlen insbesondere für Anpflanzung an Zäunen, Wänden, Steinen, alten Baumstämmen, kleinen Bäumen, Sträuchern, Lauben, Gittern und anderen Klettergerüsten. Geeignet auch als Bodendecker und ...

Gezüchtet durch G. R. Jackman, Großbritannien. Auf dem Markt seit 1956.

 

Lateinischer Name Blütenfarbe Pflanzenhöhe Blütengröße Blütezeit Exposition Schnitt Winterhärte
nörd. süd. öst. west.
Clematis 'Maksymilian Kolbe' Violett-lila-rosa Blüten 2-3 m Groß V-VI, VII-VIII nörd. - öst. west. 2 (leichter Schnitt) Zonen 4 - 9
Clematis 'Maksymilian Kolbe'

Waldrebe 'Maksymilian Kolbe'

Eine durch Władysław Noll gezüchtete polnische Sorte mit lila-rosa Blüten (15-18 cm). 6 bis 8 sternenförmig angeordnete und am Rande gewellte Blütenblätter haben einen rosa Streifen in der Mitte. Beim Verblühen färben sich die Blüten hellviolett. Die Staubblätter mit purpurcremefarbigen Staubbeuteln an creme Fäden. Blüte im Mai und Juni. Im zweiten Schub (Juli und August) werden nur wenige Blüten angesetzt. Wuchshöhe bis zu 2-3 m. An Stützen hält sich diese ...

Gezüchtet durch Władysław Noll, Polen, vor 1978.

 

Lateinischer Name Blütenfarbe Pflanzenhöhe Blütengröße Blütezeit Exposition Schnitt Winterhärte
nörd. süd. öst. west.
Clematis mandschurica Weiße Blüten 1,5-2 m Klein VII-IX - süd. öst. west. 3 (starker Schnitt) Zonen 3 - 9
Clematis mandschurica

Mandschurische Waldrebe

Von Juli bis September deckt sich diese Staude mit kleinen (1,5 cm) weißen, leicht duftenden Sternchenblüten. Der Duft kommt insbesondere an sonnigen Standorten zur Geltung. Wuchshöhe bis zu 1,5 m.

 

Lateinischer Name Blütenfarbe Pflanzenhöhe Blütengröße Blütezeit Exposition Schnitt Winterhärte
nörd. süd. öst. west.
Clematis 'Marcelina' Violette Blüten 3-4 m Mittelgroß VI-VIII nörd. süd. öst. west. 3 (starker Schnitt) Zonen 4 - 9
Clematis 'Marcelina'

Waldrebe 'Marcelina'

Eine polnische Sorte mit violetten, leicht getönten Blüten. Sie bestehen aus 6, am Rande leicht gewellten Blütenblättern mit einem breiten dunkleren Streifen in der Mitte. Staubblätter mit violetten Staubbeuteln an cremefarbigen Fäden. Die Pflanze blüht reich von Juni bis August. Starker Wuchs. Wuchshöhe bis zu 3-4 m. Empfohlen für Begrünung von Zäunen, Lauben, Gittern, Stöcken und anderen Kletterhilfen. Sie eignet sich für Sichtschutzwände und zur Anpflanzung an Bäumen. Besonders gut ...

Gezüchtet durch Stefan Franczak, Polen.

 

Lateinischer Name Blütenfarbe Pflanzenhöhe Blütengröße Blütezeit Exposition Schnitt Winterhärte
nörd. süd. öst. west.
Clematis 'Maria Kaczyńska' 1,4-1,7 m Groß V-VII - süd. öst. west. 2 (leichter Schnitt) Zonen 4 - 9
Clematis 'Maria Kaczyńska'

Waldrebe 'Maria Kaczyńska'

Eine polnische Sorte mit reizenden weißen Blüten, die Blütenblätter am Rande gewellt. Empfohlen insbesondere für kleine Gärten und als Kübelpflanze auf Balkonen und Terrassen. Sehr schön kommt sie vor einem dunklen Hintergrund zur Geltung.

Gezüchtet durch Szczepan Marczyński, Polen, eingeführt 2017.

 

Lateinischer Name Blütenfarbe Pflanzenhöhe Blütengröße Blütezeit Exposition Schnitt Winterhärte
nörd. süd. öst. west.
Clematis 'Maria Skłodowska Curie'PBR Weiße 2 m Mittelgroß VI-VII - süd. öst. west. 2 (leichter Schnitt) Zonen 4 - 9
Clematis 'Maria Skłodowska Curie'PBR

Waldrebe 'Maria Skłodowska Curie'PBR

Hervorragende Sorte. Blüten immer gefüllt (nach der vollen Entfaltung halbgefüllt), kugel- bzw. halbkugelförmig, weiß, mit 12-15 cm Durchmesser. An kühlen Tagen können sich die Blüten grün verfärben, intensiver am Ansatz. Blütenblätter elliptisch, scharf zugespitzt, mit nach oben stehenden gewellten Rändern. Goldgelbe Staubbeutel an cremefarbigen Staubfäden hellen die Blüte auf. Sehr reich blühend, von Juni bis Juli, bedeckt mit den Blüten von der Höhe von ca. 80 cm an bis zur ...

Gezüchtet durch: Szczepan Marczyński, auf dem Markt seit 15.03.2014.

 

Lateinischer Name Blütenfarbe Pflanzenhöhe Blütengröße Blütezeit Exposition Schnitt Winterhärte
nörd. süd. öst. west.
Clematis 'Marie Boisselot' ('Mme le Coultre') Weiße Blüten 2-3 m Groß VI, VIII-IX nörd. süd. öst. west. 2 (leichter Schnitt) Zonen 4 - 9
Clematis 'Marie Boisselot' ('Mme le Coultre')

Waldrebe 'Marie Boisselot' ('Mme le Coultre')

Eine sehr auffallende Sorte – rein weiße, große Blüten mit gelben Staubblättern. Schöne, gesunde, dunkelgrüne Blätter. Empfohlen insbesondere für Begrünung von Zäunen, Wänden, Lauben, Gittern und Stöcken. Sie berankt natürliche Stützen wie Laub- und Nadelsträucher oder Halbsträucher. Besonders gut kommt diese Sorte vor einem dunklen Hintergrund zur Geltung.

Gezüchtet durch A. Boisselot, Frankreich 1885.

 

Lateinischer Name Blütenfarbe Pflanzenhöhe Blütengröße Blütezeit Exposition Schnitt Winterhärte
nörd. süd. öst. west.
Clematis 'Markham's Pink' Purpurrosa Blüten 2-3 m Klein IV-V nörd. süd. öst. west. 1 (kein Schnitt) Zonen 3 - 9
Clematis 'Markham's Pink'

Waldrebe 'Markham's Pink'

Eine der am frühesten und am reichsten blühenden Sorten mit hübschen, halbgefüllten purpurrosa Blüten. Blütenzeit von April bis Juni. Im Sommer und Herbst setzt die Pflanze dekorative Fruchtstände an. Sehr resistent und wenig anspruchsvoll. Empfohlen insbesondere für Anpflanzung an Zäunen, Wänden, Steinen, alten Baumstämmen sowie an kleinen Bäumen oder Laub- und Nadelgehölzen. Geeignet als Bodendecker. 

Gezüchtet durch E. Markham, Großbritannien. Auf dem Markt seit 1935.

 

Lateinischer Name Blütenfarbe Pflanzenhöhe Blütengröße Blütezeit Exposition Schnitt Winterhärte
nörd. süd. öst. west.
Clematis 'Mary Rose', syn. Clematis viticella 'Flore Pleno' purpurvioletten 2–2,5 m Klein VI-IX - süd. öst. west. 3 (starker Schnitt) Zonen 4 - 9
Clematis 'Mary Rose', syn. Clematis viticella 'Flore Pleno'

Waldrebe 'Mary Rose'

Die älteste bekannte Waldrebensorte mit reizvollen, immer gefüllten, purpurvioletten Blüten mit einer grauen Schicht. Als „Retropflanze“ hervorragend für historische Gartenanlagen. Empfohlen für Kübelkultur.

Ausgelesen 1623. Wiedereinführung auf den Markt durch Barry Fretwell, Großbritannien 1981.

 

in der Enzyklopädie suchen

Pflanzenname:
Blütezeit:
1 2 3   4 5 6
 
7 8 9   10 11 12
 
Exposition:
Blütenfarbe:
Pflanzenhöhe:
Von:   Bis:
Jahreszuwachs:
Von:   Bis:
Immergrüne pflanze
Winterhärte:
Zonen:  
FacebookMySpaceTwitterGoogle BookmarksLinkedinPinterest