Pflanzenname
Pflanzenhöhe
Von:     Bis: 
Jahreszuwachs
Von:     Bis: 
Frostwiderstandszone
Von:     Bis: 

Fingerblättrige Akebie

Akebia quinata

Fingerblättrige Akebie

Akebia quinata

Dekorative elemente Blätter
Farbe der Blumen braun, duftenden Blumen
Blütezeit IV, V IV, V
Immergrüne pflanze Nein
Pflanzenhöhe 5-10 m
Jahreszuwachs 1-3 m
Exposition 1/2 Sonne, 1/4 Sonne, Schatten, Sonne
Winterhärte 6A - 8 Zonen 6A - 8

Eine stark wachsende Kletterpflanze. Halbimmergrüne Laubblätter sind aus fünf lederartigen, dunkelgrünen Blättern handförmig zusammengesetzt. Die Triebe – zuerst violett und dann braun – winden sich um die Stützen. Die Blütezeit reicht von April bis Mai. Die weiblichen Blüten sind schokoladenbraun, die männlichen rosa, leicht duftend nach Zimt.  Auffallende, fingerförmige Früchte (8-13 cm lang und 5-7 cm Durchmesser). Die Akebie kann an Zäunen, verschiedenen Stützen oder auch an Bäumen gepflanzt werden. Besonders empfohlen für Begrünung von Pergolen und Lauben. Sie wird auch als Bodendecker eingesetzt.