Pflanzenname
Pflanzenhöhe
Von:     Bis: 
Jahreszuwachs
Von:     Bis: 
Frostwiderstandszone
Von:     Bis: 

Geißblatt similis var. delavayi

Lonicera similis var. delavayi

Geißblatt similis var. delavayi

Lonicera similis var. delavayi

Dekorative elemente Duftende Blüten
Farbe der Blumen weißen gelb, duftenden Blumen
Blütezeit VI, VII, VIII, IX, X VI, VII, VIII, IX, X
Immergrüne pflanze Nein
Pflanzenhöhe 4-6 m
Jahreszuwachs 1-2 m
Exposition Sonne, 1/2 Sonne, 1/4 Sonne, Schatten
Winterhärte 6A - 9 Zonen 6A - 9

Eine schnell wachsende Kletterpflanze mit weißen, später gelben, intensiv und angenehm duftenden Blüten. Sie blüht besonders reich und lange – vom Juni bis Oktober.  


ÄUßERE MERKMALE: Die halbimmergrünen, lanzettförmigen, dunkelgrünen, zugespitzten Blätter bilden einen schönen Hintergrund für die rohrförmigen (5-6 cm lang), zuerst weißen, dann gelben, intensiv und angenehm duftenden Blüten. Sie entfalten sich vom Juni bis Oktober.

HABITUS: Eine Kletterpflanze. Die Triebe winden sich um die Stützen. Diese schnell und stark wachsende Pflanze erreicht eine Höhe von 4˗6 m, ca.1˗2 m pro Jahr.

STANDORTANSPRÜCHE: Die Sorte bevorzugt helle aber nicht stark sonnige Standorte. Sie verkraftet mäßig gute, allerdings nicht sehr nährstoffarme und trockene Böden. Nicht ganz frosthart (Zone 6A˗9). Bei strengen Wintern kann die Pflanze beschädigt werden.

PFLANZUNG UND PFLEGE:  Die Pflanze mit dem Topf für 10-30 Minuten ins Wasser stellen. Die Pflanzengrube (ca. 40 x 40 x 40 cm) ist unten mit abgelagertem Mist oder Komposterde zu verschütten (eine Schicht von ca. 10 cm) und mit nährstoffreicher Erde aufzufüllen. Die Pflanze wird 0,5 bis 1 Zentimeter tiefer gepflanzt als sie bisher im Topf wuchs, mindestens 30 cm von den Wänden oder anderen Pflanzen entfernt. Sie muss nicht geschnitten werden, verkraftet aber den Schnitt gut. Der Schnitt ist am besten im Frühjahr (März) vorzunehmen, um die Blüte im Sommer nicht zu beeinträchtigen. Alle paar Jahre wird im Frühjahr ein Verjüngungsschnitt empfohlen.

VERWENDUNG: Eine hervorragende Pflanze zur Begrünung von Pergolen, Lauben oder Zäunen in Hausgärten. Sie kann auch als Sichtschutz verwendet werden. Die Sorte ist krankheitsbeständig und wenig anspruchsvoll.

HERKUNFT: Provinz Yunnan, China.