Pflanzenname
Pflanzenhöhe
Von:     Bis: 
Jahreszuwachs
Von:     Bis: 
Frostwiderstandszone
Von:     Bis: 

Viticella-Gruppe

Waldrebe 'Fay'

Clematis 'Fay'

Viticella-Gruppe

Waldrebe 'Fay'

Clematis 'Fay'

Farbe der Blumen hellrosa
Pflanzenhöhe 2 m
Blütengröße Klein
Blütezeit VI, VII, VIII, IX, X
Exposition süd., öst., west.
Schnitt 3 (starker Schnitt)
Winterhärte Zonen 5 - 9

Eine besonders lang blühende, bezaubernde Sorte mit nickenden glockigen Blüten (2-3 cm). Sie bestehen aus 4 hellrosa Blütenblättern mit helleren Rändern und sehr stark nach außen umgebogenen Spitzen. Die Blütenblätter haben auf der Außenseite leichte Rippen. Innen sind sie rosacreme mit einer roten Aderung. Die Staubblätter bestehen aus gelben Staubbeuteln an weißen Fäden. Die Pflanze blüht sehr lange an neuen Trieben – von Mitte Juni bis Ende Oktober. Die Blätter setzen sich aus 3 bis 5 elliptischen bzw. ovalen Blättchen zusammen. Die jungen Sprosse sind hellgrün und werden später braun. Wuchshöhe bis zu 2 m. An den Stützen hält sich die Pflanze mit den Blattstielranken fest.

Im internationalen Register ist diese Sorte der Viticella-Gruppe zugeordnet, obwohl sie der Krausen Waldrebe (Clematis crispa) aus der Viorna-Gruppe sehr ähnlich ist. Diese frostharte Sorte gedeiht auf mäßig nährstoffreichen, gut durchlässigen Böden. Sie bevorzugt sonnige Standorte.Die Pflanze windet sich sehr schön durch kleine Laub-bzw. Nadelsträucher. Damit die kunstvolle Struktur der kleinen Blüten aus der Nähe bewundert werden kann, soll diese Sorte direkt an Gehwegen gepflanzt werden. Geeignet für Kübelkultur.