Pflanzenname
Pflanzenhöhe
Von:     Bis: 
Jahreszuwachs
Von:     Bis: 
Frostwiderstandszone
Von:     Bis: 

Chinesische Spaltkörbchen, Chinesischer Limonenbaum

Schisandra chinensis, wu-wei-zi

Chinesische Spaltkörbchen, Chinesischer Limonenbaum

Schisandra chinensis, wu-wei-zi

Dekorative elemente Essbare Früchte, Blätter
Farbe der Blumen Weiße
Blütezeit V, VI V, VI
Immergrüne pflanze Nein
Pflanzen pro Quadratmeter
Jahreszuwachs 1 m
Exposition 1/2 Sonne, 1/4 Sonne, Schatten, Sonne
Winterhärte 5A - 8 Zonen 5A - 8

Eine wertvolle Zier-, Heil- und essbare Pflanze. Früchte, Blätter und Rinde enthalten Schisandrine (tonisierende und stärkende Wirkung), Vitamin E und zahlreiche Spurenelemente. Kleine, weiß-cremefarbige Blüten. Blütezeit von Mai bis Juni. Viele scharlachrote kugelförmige Früchte stehen in Trauben zusammen. Sie reifen von August bis September. Die ersten Früchte werden im 4. bzw. 6. Jahr nach der Pflanzung angesetzt. Wuchshöhe bis zu 10 m (0,5-1,5 m pro Jahr). Das Chinesische Spaltkörbchen ist frosthart. Die Pflanze braucht nährstoffreiche, feuchte Böden ohne Staunässe. Besonders geeignet für Begrünung von Zäunen, Gebäuden, Lauben, Pergolen und Stützen.